Folgende Minimalanforderungen an einen Arbeitsplatzrechner sollten erfüllt sein:
 
  • CPU mit mindestens 2 GHz
  • Arbeitsspeicher mindestens 2 GB RAM (abhängig vom Betriebssystem)

Unabhängig vom verwendeten Betriebssystem gelten folgende Anforderungen:
 
  • Bildschirmauflösung mindestens 1024 x 768
  • MAPI fähiger E-Mail Client oder SMTP-Konto für E-Mail Funktionalität
  • TAPI- oder VoIP-fähige Telefonanlage für CTI-Funktionalität
Datenbankserver
 

Die Ausstattung des Datenbankservers hängt entscheidend davon ab, wie viele Clients er bedienen muß und welche anderen Aufgaben er im Call-Center noch zu übernehmen hat. Hier gilt, je mehr Clients, umso größer sollte die Taktfrequenz der CPU und die Hauptspeicherausstattung des Servers sein. Zwingend notwendig ist jedoch eine freie USB-Schnittstelle für unseren Lizenz-Dongle. Bei folgenden Beispielkonfigurationen ist die Festplattenkapazität entsprechend der geplanten Projektanzahl und -größe zu wählen. Eine entsprechende Backup-Lösung ist mit einzuplanen.