Im Administration Center, mit dem ausschließlich der Administrator bzw. der Supervisor (und mit Einschränkungen der „Controller“) arbeitet, erfolgen alle administrativen Arbeiten. Dazu gehören:

  • Call-Center Monitoring
  • Personalverwaltung
  • Anlegen und Pflege von Mandanten und Projekten
  • Kampagnenmanagement
  • Auswertung und Reporting
  • Serienbrief- und Serienmail-Management
  • Management von Terminierungsprojekten (z.B. Versand von Besuchsbestätigungen)
  • Abspielen von Gesprächsmitschnitten (wenn installiert)
  • Projektabhängige Konfiguration des Clientprogramms
  • Verwendung als Call-Center interne Kommunikationszentrale
Für jedes Aufgabengebiet werden innerhalb des Programms spezielle Werkzeuge angeboten. Dazu gehören Hilfsmittel zur Adreßsegmentierung, zur Entwicklung von Gesprächsleitfäden sowie zum Design und dem Test komplexer Fragenkataloge. Adreßdaten können aus einer Vielzahl von Quellen unterschiedlichen Datenformats importiert werden.

Ein spezielles Programm-Modul ist nur für die Auswertung und dem Report der im Call-Center erfaßten Daten zuständig.

 

Telefonmarketing Administration-Center AdressenzuweisungTelefonmarketing Administration-Center NutzerzuweisungTelefonmarketing Administration-Center GesprächsleitfadeneditorTelefonmarketing Administration-Center Fragenkatalogdesigner

  Bitte Bild anklicken...
 
Das Administration-Center, auf welches nur Mitarbeiter mit den Einstufungen Administrator (Vollzugriff), Supervisor (einstellbare Zugriffsrechte) und Controller (stark eingeschränkter Zugriff) Zugriff haben, läuft außerhalb der arbeitsplatzbezogenen Lizensierung von WINcontact und kann deshalb im Call-Center beliebig oft verwendet werden.