Die Version 3.9 von WINcontact fällt weniger durch große Neuerungen auf, sondern eher durch eine Vielzahl von Optimierungen und Detailverbesserungen, die das Programm noch leistungsfähiger und stabiler machen. Die lange Liste „Was ist neu“ im Administration-Center gibt im Einzelnen darüber Auskunft.

Was jedoch dem Nutzer einer der Vorgängerversionen am neuen WINcontact sofort auffallen wird, ist der verkürzte Projektbaum im Administration-Center, denn die beiden Auswahlmodi „Bearbeitung“ und „Auswertung“, die sich bisher beim Klick auf einen Projektnamen öffneten, wurden in dieser Version endgültig entfernt. Dafür werden jetzt alle projektabhängigen Funktionen, und zwar die des ehemaligen Bearbeitungsmodus und die des ehemaligen Auswertemodus, zusammen in der Reiterleiste der Projektauswahl angeboten.

Weiter...