Große Wohnbaugesellschaften und Immobilienverwaltungen sehen sich mit dem Problem konfrontiert, daß sie auf telefonische Mieteranfragen schnell mit den jeweils richtigen Ansprechpartnern (Handwerker, Buchhaltung, Servicefirma für Aufzüge, Mahnwesen etc.) reagieren müssen. Hier hat es sich bewährt, für die Gesprächsannahme Inbound-Callcenter einzusetzen, welche die Anliegen der Mieter aufnehmen und entsprechend der Verantwortlichkeiten weiterleiten. Für ein großes Call-Center in Berlin, welches deutschlandweit mehrere Wohnbaugesellschaften mit jeweils einigen zehn- bis hunderttausend Mieteinheiten betreut, haben wir zusammen mit unserem Kunden mit Hilfe von WINcontact ein Projekt entwickelt, welches die genannte Aufgabenstellung optimal und nachvollziehbar innerhalb eines ausgeklügelten Workflows erfüllt. Es beinhaltet u.a. ein spezielles, von unserem Kunden vorgegebenes Ticketsystem. Auf diese Weise ließ sich die Bearbeitungsqualität von Mieteranfragen stark verbessern.