Am 01.06.2016 war es nun endlich soweit - Microsoft veröffentlichte die lang erwartete neue Version seines Datenbankmanagementsystems SQL-Server 2016. In den letzten Wochen und Monaten wurde unsererseits fleißig darin gearbeitet, WINcontact dafür fit zu machen. Das gilt natürlich auch für das neue Serverbetriebssystem Windows Server 2016, dessen Veröffentlichung seitens Microsoft für den Herbst diesen Jahres angekündig ist. WINcontact wird in der Version 2017, die - wie immer - Ende des Jahres erscheint, beide Produkte explizit unterstützen. Damit garantieren wir unseren Kunden auch diesmal, daß sie beim Einsatz von WINcontact immer auf die neusten Technologien setzen können.